Kernel for Word to PDF

Kernel for Word to PDF 11.02.01

Konvertiert Word-Dokumente ins PDF-Format

Kernel for Word to PDF erzeugt aus DOC- und DOCX-Dateien von Word PDF-Dokumente. Die Software wandelt beliebig viele Dokumente auf einmal um und sperrt die Dateien optional durch Veschlüsselung. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfache Bedienung
  • wandelt mehrere Dateien um

Nachteile

  • benötigt Zusatzsoftware
  • verarbeitet nur Word-Dateien

Brauchbar
5

Kernel for Word to PDF erzeugt aus DOC- und DOCX-Dateien von Word PDF-Dokumente. Die Software wandelt beliebig viele Dokumente auf einmal um und sperrt die Dateien optional durch Veschlüsselung.

In Kernel for Word to PDF fügt man beliebig viele Word-Dokumente zu einer Liste hinzu, wählt den Ausgabepfad und startet nach Angabe von Papierformat per Mausklick die automatische Umwandlung. Mit einem persönlichen Passwort sperrt man in den PDFs optional die Funktionen Druck, Kopieren, Notizen und Edititeren.

Fazit
Programme wie Kernel for Word to PDF benötigt seit der Word-Version 2007 kein Mensch mehr. Office 2007 speichert mit dem PlugIn Speichern unter – PDF oder XPS direkt und Office 2010 hat die Funktion schon von Haus aus mit an Bord. Mit älteren Word-Versionen greift man besser auf kostenlose Lösungen wie PDFCreator zurück und nutzt den PDF-Druck auch aus anderen Anwendungen heraus.

Kernel for Word to PDF

Download

Kernel for Word to PDF 11.02.01